DB0NN derzeit nicht im HansaLink

2. Mai 2014 Posted by DO6NP

Am Standort von DB0NN gab es leider vor einigen Tagen einen Blitzschaden. Glücklicherweise ist weder das 2-m- noch das 70-cm-Relais hiervon betroffen. Leider jedoch die Internetversorgung, über welche wir das Relais vorübergehend an den HansaLink angeschlossen hatten.

Wann DB0NN wieder in den HansaLink zurückkehren wird ist derzeit ungeklärt, da erst einmal festgestellt werden muss, welche Komponenten betroffen sind (Router, Leitungen etc.) und wie diese repariert werden können. Durch den Feiertag am 01. Mai und das kommende Wochenende wird sich dies sicherlich noch ein wenig verzögern. Bit dahin arbeitet DB0NN im Stand-alone-Betrieb.

Unterdessen hoffen wir, baldmöglichst auch HAMNET in Verden für einen ersten Test aufbauen zu können. Verständlicherweise muss der Standortbetreiber jedoch nun zunächst die eigenen Dinge in Ordnung bringen, bevor der Amateurfunk wieder an die Reihe kommt. In diesem Sinne bitte Reinhard, DB2XX, als Verantwortlicher von DB0NN noch um ein wenig Geduld.

Frühjahrsputz im HansaLink

28. April 2014 Posted by DO6NP

Am vergangenen Sonntag war der HansaLink ab ca. 14:00 Uhr für einige Stunden planmäßig abgeschaltet. Grund hierfür waren umfangreiche Software-Updates, die auf allen Relais ausgerollt werden mussten. Auch wurden kleinere Änderungen an der Steuerung vorgenommen, u.a. um die Zuverlässigkeit des Rogerbeeps zu erhöhen. Nach ersten Tests läuft alles wieder wie gewünscht, etwaige Fehlerberichte sind aber natürlich immer willkommen. Alle Relais waren gegen 22:00 Uhr wieder im HansaLink eingebucht.

Software update bei DB0ELR

21. April 2014 Posted by DH0SK

DB0ELR mit neuem update

Seit heute arbeitet DB0ELR/Hansalink mit neuer Software. Bitte kontrolliert mal das Verhalten des im Hansalink befindlichen 2m Relais.

Danke an Simon, DJ4SH und Bruno, DJ7EP vom Emsland Relaisteam.

Ausfall des Servers bei DB0OSN

20. April 2014 Posted by DO6NP

Der Server bei DB0OSN, der die Zusammenschaltung der FM-Relais des HansaLinks steuert,  war am heutigen Sonntagmorgen ausgefallen. Eine erste Überprüfung der HAMNET-Verbindungen zeigte, dass diese Wege funktionierten.

Nach einer Telefonkonferenz von Nils, DO6NP, und Tobias, DO6DD, konnte der Fehler gefunden und korrigiert werden. Offenbar stand dieser im Zusammenhang mit dem am heutigen Ostersonntag nicht geplanten Rundspruch, wodurch sich ein Fehler eingeschlichen hatte. Es sollte nun alles wieder wie gewohnt funktionieren.

Tagung der Sysops automatischer Stationen in Sögel

14. April 2014 Posted by DH0SK

Insgesamt war es eine besonders gelungene Veranstaltung mit diversen Themen aus dem Bereich der automatischen Relaisstellen.

Besonders schön, dass wir eine solche Veranstaltung ins Emsland holen konnten.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei folgende Personen ausdrücklich für die hervorragende Planung und Mitarbeit bedanken:

- Magret Janssen für den hervorragenden Kuchen – es war ganz ganz große Klasse!

- Hermann, DD4BD der es möcglich gemacht hat die Räumlichkeiten zu organisieren – perfekt gelaufen!

- Bruno DJ7EP für die Vorarbeit am Relaiscontainer.

- und danke an alle weiteren Helfer – ohne deren Hilfe wir eine soche Veranstaltung in diesem Rahmen nicht durchführen konnten!

Jahreshauptversammlung 2014

21. Februar 2014 Posted by DO6NP

Liebe Mitglieder,

der Vorstand der Interessengemeinschaft Amateurfunk Osnabrück lädt hiermit zur ordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

  • Termin: Freitag, 28.02.2014
  • Beginn: 19.30 Uhr (MEZ
  • Ort: Hotel-Restaurant Busch Atter

Im vergangenen Jahr hat sich einiges getan. So ist der von der IAO ins Leben gerufene HansaLink gewachsen und unser Stadt-Relais wurde renoviert. Aber auch die Zukunft scheint nicht langweilig zu werden:

  • Mit unserer neuen Webseite möchten wir in Zukunft schneller und besser informieren und euch hier zur Mitarbeit einladen.
  • Bei DB0OSN haben sich unerwartete Änderungen ergeben, so dass wir uns Gedanken zur Zukunft machen müssen.
  • DMR ist eine neue Betriebsart, die es auch bei DB0DOS gibt. Hierzu wird Jochen einen kurzen Vortrag halten und Gelegenheit zum Testen geben.

 

Neue Internetseite der IAO

3. Januar 2014 Posted by Webmaster

Neue Internetseite der IAO

iao_logo

Die IAO hat eine neue Internetseite. z.Z. wird hier noch gearbeitet. Viele Seiten und Info der alten Seite bleiben erhalten. Einiges wird neu und anders werden. Wir würden uns freuen Anregungen zu erhalten. Auf einigen Seiten besteht die Möglichkeit einen Kommentar abzugeben. Wir bitten ausdrücklich darum diesen Zugang zu nutzen. Wir bekommen die Nachricht sofort und werden uns auch gleich mit dem Anliegen beschäftigen.

Sollte noch nicht jede Funktion der alten Seite übernommen sein, bitten wir um etwas Geduld.

 

Spenden für die Emslandrelais

31. Oktober 2013 Posted by DH0SK

Wir möchten uns bei allen Spendern im Namen des Emsland-Relaisteams herzlich bedanken!

aktuelle Spendeneingänge für 2013 von:
DK2BE, DH0SK, DG4BRT, DG5BE, DO4MLG

Um weiterhin, auch für das kommende Jahr, die Stromkosten, Standortkosten, Internetkosten und Betriebskostn der Emslandrelais decken zu können, freuen wir uns bsonders über Spenden in 2013. Wir möchten das Jahr mit positiven Relas-Kontostand beenden!

Spendenkonto:
Sparkasse Leer/Wittmund
BLZ: 285 500 00
Kto.: 150 049 997
Inh: IAF Emsland

Aktuelle Projekte 2013:
– DB0PTW 23cm FM Relais
– DB0EMS APRS Digi mit Raspberry Pi

HansaLink-Gruppe bei Facebook

10. September 2013 Posted by DO6NP

Für alle Freunde des HansaLinks, die auch bei Facebook aktiv sind, gibt es ab sofort eine eigene Gruppe!

Die Facebook-Gruppe "HansaLink" findet man hier bei Facebook.

Um Spam draußen zu halten ist eine Anmeldung erforderlich. Die Freischaltung erfolgt natürlich so schnell wie möglich. Sollte eine Freischaltung länger als 72 Stunden dauern bitte ich um eine E-Mail, in diesem Fall habe ich die Anmeldung entweder übersehen oder fälschlich als Spam eingestuft. Ein Realname oder ein Rufzeichen erleichtern mir natürlich die Identifikation…

Die bislang rund 30 Gruppenmitglieder freuen sich auf Zuwachs!

DB0SHG wieder am HansaLink angebunden

10. September 2013 Posted by DO6NP

Seit Sonntag, den 08.09. ist DB0SHG zunächst testweise wieder an den HansaLink angebunden. Nachdem das Relais einen neuen Steuerrechner erhalten hat, wurde es am Sonntag von Hartmut am Standort auf dem Süntelturm trotz schlchten Wetters installiert und arbeitet auf Anhieb. Zuvor war das Relais von Hartmut mit einem neuen Rechner versehen worden, der anschließend in Osnabrück konfiguriert und hinsichtlich der Relais-Software aktualisiert wurde.

Bislang stimmen uns Übertragungs- und Klangqualität äußerst optimistisch, allerdings wurden bei Tests zeitweise noch Störgeräusche beobachtet, deren Ursprung noch nicht ermittelt werden konnte. Wir bezeichnen den Status daher zunächst mal als Test.

Wir würden uns sehr über Empfangsberichte freuen! Diese können auch als Kommentar auf diese Nachricht hinterlassen werden.