Posts Tagged: ‘DB0ELR’

DX-Aktivität auf dem HansaLink

9. Juli 2013 Posted by DO6NP

Aufgrund der aktuellen Großwetterlage sind die Bedingungen insbesondere auf 2 m derzeit stark angehoben. Aus diesem Grund wird der HansaLink derzeit in den Abend- und frühen Morgenstunden zu einer DX-Zentrale.
So schön dies für Funkamateure ist, bringt es doch leider auch einige Schattenseiten mit sich. So musste der HansaLink am heutigen Dienstag zwischenzeitlich kurz getrennt werden, um dem Chaos von sich überlagernder QSO einigermaßen Herr zu werden.
Leider sind die Relais DB0DAM sowie DB0ELR momentan stark gestört. Daher können diese beiden Relais derzeit nur mit einem Subton von 123 Hz auf der Eingabe genutzt werden. Das Öffnen mittels 1750-Hz-Rufton oder senden ohne Subton ist leider nicht möglich.
Übrigens sollte dieser Subton vorsorglich auch bei allen anderen HansaLink-Relais genutzt werden. Im Falle von Störungen behelfen wir uns mit dem zwangsweisen Zuschalten des Subtons. Zu allen anderen Zeiten kann der Subton aber natürlich trotzdem genutzt werden und der 1750-Hz-Rufton kann dann entfallen.
Sobald die Störungen entfallen werden wir die Umsetzer natürlich wieder auf Normalbetrieb zurücksetzen, um es insbesondere durchreisenden Mobilisten einfacher zu machen.
Wir wünschen allen Nutzern viel Spaß bei den tollen Conds!